Sind Sie gewerblicher Kunde? Wenn ja, besuchen Sie unseren neuen B2B-Onlineshop! Dieser ist direkt unter www.kaffee.de/b2b/shop erreichbar. Einfach als Firma registrieren und freischalten lassen! Unsere Stammkunden können einfach loslegen, Ihre Kundendaten sind bereits hinterlegt!
Gast
Samstag, 21. Februar 2015
Algrano: Plattform für Röster und Bauern

Algrano: Plattform für Röster und Bauern
Hier lernen sich Röster und Bauern kennen

Die Gründer von Algrano haben es sich selbst zum Ziel gesetzt, die Art und Weise, wie mit Kaffee gehandelt wird, zu verändern. Sie wollen Kaffeeröster und Kaffeeproduzenten in Kontakt bringen und so einen faireren und transparenteren Handel gewährleisten.

Wer steckt hinter Algrano und wie funktioniert das Konzept?

Das Schweizer Startup-Unternehmen Algrano wurde Ende 2013 von den drei langjährigen Freunden Gilles Brunner, Christian Burri und Raphael Studer aus Liebe zum Kaffee gegründet. Mittels mehrerer Crowdfunding-Runden kamen sie zum nötigen Startkapital, um ihre Idee Wirklichkeit werden zu lassen. Algrano, was aus dem Spanischen „vamos al grano“ abgeleitet ist, das so viel bedeutet wie „zum Wesentlichen kommen“, stellt nun einen unabhängigen Akteur in der Kaffeebranche dar, dessen Ziel es ist, den Kaffeehandel zu optimieren.

Algrano übernimmt die Rolle eines Vermittlers zwischen Kaffeeröstern und -bauern. Nach einer Anmeldung können beide Seiten sich auf der Plattform präsentieren und miteinander in Kontakt treten. Live-Updates zur Ernte ermöglichen es immer auf dem neuesten Stand zu sein und genau zu wissen, wann frischer Kaffee verfügbar ist. Mit Hilfe von Mustern können verschiedene Kaffeesorten zunächst getestet und anschließend bewertet werden, um einerseits den Kaffeebauern Rückmeldung über ihr Produkt zu geben, aber auch anderen Kaffeeröstern die Auswahl zu erleichtern. Hat man sich als Rösterei für eine oder mehrere Sorten Kaffeebohnen entschieden, können diese säckeweise bestellt werden. Je nach Bestellmenge kann man sich entweder eine ganze Palette auf einem Container reservieren oder aber den Platz mit anderen Röstern in der Nähe teilen, sodass es auch kleinen Röstereien möglich ist, Kaffee über Algrano direkt vom Bauern zu erwerben.

Welche Vorteile bringt das Konzept von Algrano mit sich?

Kaffeeröster legen stets größten Wert auf die Qualität der rohen Bohnen, die sie erhalten. Denn nur mit einem qualitativ hochwertigen Ausgangsprodukt haben sie die Möglichkeit ein zufriedenstellendes Endprodukt liefern zu können. Um den Zustand der ihnen gelieferten Kaffeebohnen nachvollziehen zu können, ist es für die Röstereien ein enormer Gewinn, wenn sie die Produzenten, die hinter den Kaffeebohnen stecken, kennenlernen und ihre Arbeitsweise verstehen können.

Kaffeebauern profitieren besonders von Algrano, indem sie die Möglichkeit haben, nachvollziehen zu können, was mit ihren Kaffeebohnen passiert, nachdem sie auf Reisen geschickt werden. Die Bauern, die bei Algrano bisher ausschließlich aus Nicaragua stammen, stecken viel Arbeit, Zeit und Sorgfalt in die Bewirtschaftung ihrer Kaffeeplantagen, sodass es für sie erfreulich ist zu sehen, was aus ihren Produkten wird und welche Röstereien wo auf der Welt mit ihnen arbeiten.

Besonders hilfreich ist bei Algrano die Tatsache, dass die Kaffeeröster und -produzenten nicht einfach nur mit Hilfe eines Steckbriefes auf der Seite des Vermittlerunternehmens dargestellt werden, sondern, dass die Beteiligten über die Community eigenständig Kontakt zueinander aufnehmen und sich so über ihre Produkte und Arbeit austauschen können.

Neben der persönlichen Note, die Algrano mit sich bringt, ist auch die Transparenz ein wichtiger Aspekt der Online-Plattform. Käufer haben hier direkten Einblick in die Kosten für Verkauf, Export und Lieferung und können so den Endpreis besser nachvollziehen. Verkäufer hingegen können genau sehen, wie viele Säcke ihrer Bohnen über Algrano erworben wurden.

Ein fairer und transparenter Einkauf kommt so für beide Seiten zustande.

Last updated 3 mins ago

Tägliches Update · 03.12.2017

mail_outline

Newsletter

 
 
Ich möchte zukünftig über aktuelle Themen, Angebote und Gutscheine von Kaffee.de per E-Mail informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit und kostenlos möglich.
local_phone

Service

Telefonische Unterstützung und Beratung erhalten Sie Mo bis Fr von 09:00 bis 17:00 Uhr unter:
Kaffee Kategorien
Filterkaffee
Espresso

BIO
Fairtrade
Koffeinfrei

Bohnen
Gemahlen
Kapseln
Kaffee-Pads

Maschinen Kategorien
Siebträger
Filtermaschinen
ESE-Pad Maschinen
Kapsel-Maschinen
Mühlen
Maschinenzubehör

Zubehör Kategorien
Barista Tools
Tassen
Gläser
Löffel
Beliebte Marken
Rocket
Bezzera
Bialetti
La Piccola
Lelit
Eureka
Quamar
Mazzer
Mahlkönig
Motta

© Kaffee.de by OPAG GmbH ∙ Version 0.1.1 Beta ∙ 05.12.2017 ∙ HTML 5 | CSS 3