Sind Sie gewerblicher Kunde? Wenn ja, besuchen Sie unseren neuen B2B-Onlineshop! Dieser ist direkt unter www.kaffee.de/b2b/shop erreichbar. Einfach als Firma registrieren und freischalten lassen! Unsere Stammkunden können einfach loslegen, Ihre Kundendaten sind bereits hinterlegt!
Gast
Freitag, 3. November 2017
Kaffeeernte

Kaffeeernte
Wann und wie wird Kaffee geerntet?

Beim Kaffeeanbau wird die Kaffeepflanze kultiviert, gehegt und gepflegt. Trägt die Pflanze reife Früchte, folgt die Kaffeeernte. Doch ab wann kann man die Kaffeepflanze ernten? Wann sind die Früchte reif und welche Methoden werden bei der Kaffee-Ernte angewendet?

Wann beginnt die Kaffeeernte?

Je nach Anbaugebiet und den klimatischen Bedingungen im jeweiligen Kaffeeanbauland kann die Erntezeit stark variieren. Eine spezielle, immer zum gleichen Zeitpunkt stattfindende Kaffeeernte gibt es nicht. In den meisten Kaffeeanbaugebieten erfolgt die Kaffeeernte einmal jährlich. In manchen Regionen auch zweimal im Jahr. Entscheidend für den Erntezeitraum ist die Lage des Kaffeeanbaulandes. In den Ländern südlich des Äquators wird der Kaffee von April bis August geerntet. In den nördlich des Äquators liegenden Anbauländern erfolgt die Kaffee-Ernte von Juli bis Dezember.

Wenn die Früchte reif sind, kann man die Kaffeepflanze ernten

Blüht der Kaffeebaum bilden sich Früchte, die sogenannten Kaffeekirschen. Diese erreichen Ihre Reife nach etwa sechs bis sieben Monaten. Die Reifezeit kann allerdings auch bis zu zehn Monate betragen. Die Kirschen sind reif für die Kaffeeernte, wenn sie eine orange, hell-rote beziehungsweise kräftig rote Farbe erreichen. Bei der Kaffee-Ernte dürfen die Früchte weder grün, also unreif noch schwarz, also überreif sein. Zum Zeitpunkt der rötlichen Verfärbung bilden die Kaffeekirschen die Grundlage für aromatischen Rohkaffee. Das Fruchtfleisch hat zum optimalen Reifezeitpunkt einen fruchtigen, leicht süßlichen Geschmack.

Die unterschiedlichen Methoden der Kaffee-Ernte

Nicht nur die Bedingungen beim Kaffeeanbau wirken sich auf den späteren Geschmack des Kaffees aus, auch die Sorgfalt bei der Kaffeeernte spielt eine entscheidende Rolle. Die zwei gängigsten Methoden zur Kaffeeernte sind die Picking- und die Stripping-Methode.

Kaffee ernten per Picking-Methode

Bei diesem Verfahren werden per Hand nur die roten, reifen Früchte gepflückt. Noch unreife, grüne Kaffeekirschen bleiben zur weiteren Reifung am Strauch. Wichtig ist, dass die geernteten Früchte den gleichen Reifegrad aufweisen. Das Von-Hand-Pflücken ist sehr aufwändig, kosten- und zeitintensiv. Diese Art der Kaffee-Ernte bildet allerdings die Grundlage für die Herstellung hochwertigen Spitzenkaffees.

Stripping-Methode: Kaffeeernte im großen Stil

Die Stripping-Methode ermöglicht eine leichtere und kostengünstigere Kaffeeernte. Wenn die Mehrzahl der Kaffeekirschen reif ist, werden die Früchte eines Zweiges samt Blätter mit einer Art Kamm abgestreift. Auf großen Plantagen in Vietnam und Brasilien kommen auch Erntemaschinen zum Einsatz. Die Vermischung unterschiedlich reifer Kaffeekirschen führt allerdings zu einer verminderten Qualität. Zwar werden die geernteten Früchte in der Regel nachkontrolliert und unreife Kirschen aussortiert, qualitätsmindernde Früchte jedoch oft übersehen. Preiswerte, im Supermarkt erhältliche Kaffeebohnen werden fast immer mithilfe dieses Verfahrens geerntet.

Direkt nach der Kaffee-Ernte sind die Früchte weder genießbar, noch für den Transport geeignet. Sie müssen daher möglichst schnell weiterverarbeitet werden. Andernfalls beginnen die Kirschen zu gären, was zu einem Aromaverlust führt. Die Weiterverarbeitung sollte innerhalb von fünf Stunden nach der Kaffeeernte beginnen.

mail_outline

Newsletter

 
 
Ich möchte zukünftig über aktuelle Themen, Angebote und Gutscheine von Kaffee.de per E-Mail informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit und kostenlos möglich.
local_phone

Service

Telefonische Unterstützung und Beratung erhalten Sie Mo bis Fr von 09:00 bis 17:00 Uhr unter:
Kaffee Kategorien
Filterkaffee
Espresso

BIO
Fairtrade
Koffeinfrei

Bohnen
Gemahlen
Kapseln
Kaffee-Pads

Maschinen Kategorien
Siebträger
Filtermaschinen
ESE-Pad Maschinen
Kapsel-Maschinen
Mühlen
Maschinenzubehör

Zubehör Kategorien
Barista Tools
Tassen
Gläser
Löffel
Beliebte Marken
Rocket
Bezzera
Bialetti
La Piccola
Lelit
Eureka
Quamar
Mazzer
Mahlkönig
Motta

© Kaffee.de GmbH ∙ Version 0.1.5 Beta ∙ 16.10.2018 ∙ HTML 5 | CSS 3