Lisa Hofmann-Fink
Lisa Hofmann-Fink von Kaffee.de
Freitag, 29. Mai 2015
Wie schreibt man Kaffee richtig?

Wie schreibt man Kaffee richtig?
Ein Blick auf die Herkunft des deutschen Wortes

Kaffee, Café, Caffè – für die Bezeichnung des koffeinhaltigen Getränks sind viele Schreibweisen im Umlauf und immer wieder herrscht Verwirrung darüber, welche denn nun die richtige ist. Um diese Zweifel ein für alle Mal aus dem Weg zu räumen, lohnt sich nicht nur ein Blick in den Duden, sondern auch einer auf die Bezeichnung des Heißgetränks in anderen Sprachen.

Die Ursprünge des Kaffees

Kaffee klingt heute fast schon wie ein echtes deutsches Wort, da es so häufig verwendet wird und auch seine eigentliche Herkunft sich nicht direkt heraushören lässt. In Wahrheit hat das deutsche Wort Kaffee seinen Ursprung jedoch im Arabischen. Obwohl manchmal behauptet wird, der Kaffee stamme aus Äthiopien, genauer der Region Kaffa, wo er von Ziegenhirten entdeckt wurde, die bei ihren Tieren eine gesteigerte Aktivität nach dem Verzehr von Kaffeebohnen feststellten. Demnach könnte sich das Wort nach der Region ableiten.

Wahrscheinlicher ist jedoch die Theorie, dass der Kaffee eine Weiterentwicklung des arabischen Wortes qahwa ist, das in etwa „Wein” oder „Trank, der aus Beeren gekocht wird” bedeutet. Die Türken nannten dasselbe Getränk kahve und brachten es schließlich nach Europa. Hier wurde es zunächst im Italienischen caffè genannt und dann als café ins Französische übernommen. Die deutsche Fassung Kaffee stützt sich schließlich ohne große lautliche Veränderungen auf die französische Form und wurde lediglich in der Schreibweise eingedeutscht. Somit sind viele Schreibweisen, die auch hierzulande im Umlauf sind, zwar nicht unbedingt falsch, jedoch auch nicht Deutsch. Die richtige deutsche Form wird auch laut Duden mit Doppel-F und Doppel-E geschrieben. Akzente müssen hierbei nicht gesetzt werden.

Einrichtungen mit langer Tradition – Cafés

Anders verhält es sich mit der Lokalität, die zwar in der Aussprache dem Getränk gleicht, jedoch in der Schreibweise von diesem abweicht. Diese entspricht dem französischen Wort café. Das Café bezeichnet ursprünglich eine Gaststätte, in der vor allem Kaffee angeboten wird. Heute sind Cafés breiter aufgestellt und bieten neben dem Heißgetränk häufig zahlreiche weitere Getränke und auch Speisen an. Häufig findet man in Cafés somit auch Elemente eines Restaurants, einer Cocktailbar oder eines Bistros vor.

Auch wenn sich das Angebot also verändert hat, die Bezeichnung ist geblieben – und auch diese stammt aus dem ehemaligen Osmanischen Reich, in dessen Hauptstadt Konstantinopel, dem heutigen Istanbul, Mitte des 16. Jahrhunderts das erste Kaffeehaus eröffnete. Das erste europäische Café etablierte sich in Venedig und bediente vor allem Kaufleute, die solche Lokalitäten bereits von ihren Handelsreisen kannten. 1686 öffnete Deutschlands erstes Kaffeehaus, das noch heute besteht, in Regensburg. Kaffeehäuser waren zu jeder Zeit Orte von hoher gesellschaftlicher Bedeutung. In ihnen wurde philosophiert, gelesen und gespielt. Heute sind Cafés hingegen meist reine Gastronomiebetriebe.

Kaffee in anderen Ländern

Kaffee und Café haben somit beide eine lange Tradition hinter sich und konnten sich in vielen Ländern großer Beliebtheit erfreuen. Der gemeinsame Ursprung der heißen Köstlichkeit in allen Ländern führte dazu, dass das Getränk auch heute noch meist unter sehr ähnlichen Namen weltweit bekannt ist. Während man in Deutschland Kaffee zu sich nimmt, genießt man im Chinesischen kafei. In Frankreich und Spanien wird café ausgeschenkt, während Gäste in Griechenland kafés serviert bekommen. Die 'Polen mögen kava am Morgen und die Dänen lieber kaffe.

So unterschiedlich die jeweiligen Sprachen auch sein mögen, man müsste auch mit mangelnden Sprachkenntnissen in keinem dieser Länder auf seinen Kaffee verzichten.

Last updated 3 mins ago

Tägliches Update · 03.12.2017

mail_outline

Newsletter

 
 
Ich möchte zukünftig über aktuelle Themen, Angebote und Gutscheine von Kaffee.de per E-Mail informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit und kostenlos möglich.
local_phone

Service

Telefonische Unterstützung und Beratung erhalten Sie Mo bis Fr von 09:00 bis 17:00 Uhr unter:
Kaffee Kategorien
Filterkaffee
Espresso

BIO
Fairtrade
Koffeinfrei

Bohnen
Gemahlen
Kapseln
Kaffee-Pads

Maschinen Kategorien
Siebträger
Filtermaschinen
ESE-Pad Maschinen
Kapsel-Maschinen
Mühlen
Maschinenzubehör

Zubehör Kategorien
Barista Tools
Tassen
Gläser
Löffel
Beliebte Röster
7 Gr. Caffè
Barbera Caffè
Blaser Café
Caffè A. Nannini
Caffè del Faro
Caffè Izzo
Caffè Piansa
Corsini Caffè
DANESI Caffè
DINICAFFE`
illy caffè
KIMBO
La Brasiliana
Lucaffè
MariaSole
Mokaflor
PASCUCCI
PELLINI Caffè
Ponte Rialto
L´Espresso D´Italia
Zicaffè
Beliebte Marken
Rocket
Bezzera
Bialetti
La Piccola
Lelit
Eureka
Quamar
Mazzer
Mahlkönig
Motta

© Kaffee.de by OPAG GmbH ∙ Version 0.1.1 Beta ∙ 05.12.2017 ∙ HTML 5 | CSS 3