Lisa Hofmann-Fink
Lisa Hofmann-Fink von Kaffee.de
Mittwoch, 6. Mai 2015
Woran erkenne ich guten Kaffee im Supermarkt oder Onlineshop?

Woran erkenne ich guten Kaffee im Supermarkt oder Onlineshop?
Tipps, die den Kaffeekauf zum Kinderspiel machen

Kaffee ist DAS Lieblingsgetränk der Deutschen. Ob morgens zum Frühstück oder nachmittags zum Kuchen – guter Kaffee ist ein Muss. Doch worin unterscheidet sich eigentlich guter von schlechtem Kaffee? Bei der großen Auswahl, die man heutzutage in Supermärkten und Onlineshops findet, kann man da schnell einmal den Überblick verlieren. Dabei ist es eigentlich gar nicht schwer, wenn man weiß, worauf man beim Kaffeekauf achten muss.

Kaffee ist nicht gleich Kaffee

Der wichtigste Tipp von allen: auf der Packung sollte das Wort „Kaffee” zu finden sein. Was selbstverständlich klingt, ist oft nicht der Fall, denn viele Anbieter strecken ihren Kaffee. Anstelle von 100 Prozent Röstkaffee finden sich häufig Zusätze in Form von Kohlenhydraten wie Maltodextrin. Dadurch können der eigentliche Kaffeeinhalt reduziert und somit Kosten bei der Produktion gespart werden. Außerdem haben diese Zusätze natürlich auch Auswirkungen auf den Geschmack, denn sie wirken als Geschmacksverstärker. „Natürliches Aroma” – Fehlanzeige! Wer sicher sein will, dass er auch wirklich nur Kaffee zu sich nimmt, kommt nicht drum herum, das Kleingedruckte zu lesen.

Röstdatum gibt Aufschluss über Frische

Neben dem Inhalt spielt auch das Röstdatum eine wichtige Rolle bei der Wahl des Kaffees. Auf der Packung findet man dieses jedoch leider nicht, da es von Seiten der Hersteller nicht angegeben werden muss. Mit Hilfe des Mindesthaltbarkeitsdatums lässt es sich jedoch ohne Probleme zurückrechnen. Das Röstdatum liegt etwa anderthalb Jahre vor dem Mindesthaltbarkeitsdatum. Mit Hilfe dieser Angabe weiß man, wie alt der Kaffee ist. Je länger der Kaffee also noch haltbar ist, desto frischer ist er auch.

Verwirrende Bezeichnungen: Arabica oder Hochland?

Viele Kaffeehersteller werben auf ihren Verpackungen mit der Angabe „100 % Arabicabohnen”. Was toll klingt und eine hohe Qualität verspricht, ist jedoch nichts weiter als ein Werbetrick, denn diese Aussage sagt leider nicht besonders viel aus. Arabica ist lediglich die Pflanze, von der die Kaffeebohnen stammen. In welchem Gebiet diese geerntet oder wie sie verarbeitet wurden, Merkmale, mit denen man Aussagen über die Qualität machen könnte, erfährt man dadurch nicht.

Was jedoch für gute Qualität spricht, ist die Angabe „Hochlandkaffee”, denn je höher ein Kaffee angebaut wird, desto langsamer reifen die Kaffeebohnen. Diese zusätzliche Zeit gibt ihnen die Möglichkeit, besonders viel Aroma zu gewinnen. Wenn man Wert auf guten Kaffee legt, sollte man also auf Hochlandkaffee zurückgreifen.

Guter Kaffee muss leider doch teuer sein

Zuletzt spielt natürlich auch der Preis eine Rolle beim Kaffeekauf. Ist das Kilo Kaffee dem Käufer nur zwischen 5 und 12 Euro wert, darf dieser sich auch nicht über die mangelnde Qualität beschweren. Doch beim Preis geht es auch nicht nur darum, wie hochwertig der Kaffee ist. Nur wenn ein angemessener Preis gezahlt wird, kann auch davon ausgegangen werden, dass der Kaffee zu erwünschten Bedingungen hergestellt wurde. Das bedeutet, dass dann zum einen die Kaffeebauern in den Anbaugebieten ordentlich entlohnt wurden und zum anderen qualitativ hochwertiger Kaffee aus guter Röstung in der Tasse landet. Für das Kilo hochwertigen Kaffee sollte man also durchaus etwa 20 bis 25 Euro einplanen.

Last updated 3 mins ago

Tägliches Update · 03.12.2017

mail_outline

Newsletter

 
 
Ich möchte zukünftig über aktuelle Themen, Angebote und Gutscheine von Kaffee.de per E-Mail informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit und kostenlos möglich.
local_phone

Service

Telefonische Unterstützung und Beratung erhalten Sie Mo bis Fr von 09:00 bis 17:00 Uhr unter:
Kaffee Kategorien
Filterkaffee
Espresso

BIO
Fairtrade
Koffeinfrei

Bohnen
Gemahlen
Kapseln
Kaffee-Pads

Maschinen Kategorien
Siebträger
Filtermaschinen
ESE-Pad Maschinen
Kapsel-Maschinen
Mühlen
Maschinenzubehör

Zubehör Kategorien
Barista Tools
Tassen
Gläser
Löffel
Beliebte Röster
7 Gr. Caffè
Barbera Caffè
Blaser Café
Caffè A. Nannini
Caffè del Faro
Caffè Izzo
Caffè Piansa
Corsini Caffè
DANESI Caffè
DINICAFFE`
illy caffè
KIMBO
La Brasiliana
Lucaffè
MariaSole
Mokaflor
PASCUCCI
PELLINI Caffè
Ponte Rialto
L´Espresso D´Italia
Zicaffè
Beliebte Marken
Rocket
Bezzera
Bialetti
La Piccola
Lelit
Eureka
Quamar
Mazzer
Mahlkönig
Motta

© Kaffee.de by OPAG GmbH ∙ Version 0.1.1 Beta ∙ 05.12.2017 ∙ HTML 5 | CSS 3