Sind Sie gewerblicher Kunde? Wenn ja, besuchen Sie unseren neuen B2B-Onlineshop! Dieser ist direkt unter www.kaffee.de/b2b/shop erreichbar. Einfach als Firma registrieren und freischalten lassen! Unsere Stammkunden können einfach loslegen, Ihre Kundendaten sind bereits hinterlegt!
Gast
Mittwoch, 15. Juli 2015
Wozu benötigt man einen Tamper und welcher ist der richtige?

Wozu benötigt man einen Tamper und welcher ist der richtige?
Was ist ein Tamper und wofür wird er verwendet

Begriff Tamper kommt aus dem Englischen und heißt übersetzt Stampfen oder Andrücken. Ein Tamper wird verwendet, um das Kaffeepulver in ein Sieb für die Zubereitung eines Espressos in der Siebdruckmaschine glatt zu streichen, bevor es in die Maschine über den Träger eingehängt wird. Deshalb wird der Tamper auch als Kaffeemehlandrücker bezeichnet. Ohne das Glattdrücken des Kaffeepulvers läuft der Kaffee in der Siebdruckmaschine Gefahr, während des Brühvorgangs aufgewirbelt zu werden. Sollte dies passieren, wird der Kaffee durch die Entweichung des Aromas zu schwach. Deshalb sind Tamper für die perfekte Zubereitung eines Espressos unerlässlich. Tamper gibt es in verschiedenen Ausführungen, die sich in Material, Farbe und Durchmesser unterscheiden. Je nach Geschmack und Größe des Siebs kann der optimale Tamper erworben werden.

Den richtigen Tamper auswählen

Oft werden Tamper aus Edelstahl oder Aluminium hergestellt. Sie haben einen Durchmesser von 48 bis 57 Millimetern. Die Griffe variieren ebenfalls und sind in buntem Aluminium erhältlich oder werden aus hochwertigem Holz wie Ahorn, Buche oder Nussbaum gefertigt. Das Design hängt vom eigenen Geschmack ab. Aber welche Größer ist nun die richtige, um den perfekten Espresso zu erhalten? Um den richtigen Tamper auszuwählen, muss die Größe des Siebes betrachtet werden. Denn der Tamper sollte genau der Größe des Siebes entsprechen und nicht zu groß oder zu klein sein, um das gleichmäßige Andrücken zu ermöglichen. Wenn das Sieb einen Durchmesser von 58 Millimetern hat, sollte der Umfang des Tampers nicht weniger als 57,5 Millimeter aufweisen. Da die Wahl des richtigen Tampers aber nicht so leicht ist und oft Fehlkäufe gemacht werden, bieten verschiedene Hersteller Programme für die Auswahl des richtigen Tampers im Internet an. Es können Schablone ausgedruckt und mit dem Sieb getestet werden. So geht man auf Nummer sicher, den richtigen Tamper auszuwählen und Zeit für den Umtausch zu sparen. Alternativ kann man das Sieb auch einfach zum Kauf mitnehmen.

Integrierte Tamper in Direktmahlmühlen als Alternative

Kaffemühlen gibt es heutzutage in elektrischer Form, die das Direktmahlen von Kaffeebohnen in den Siebträger ermöglichen und die Nutzung eines Auffangbehälters vermeiden. Dadurch gehen die Aromen durch die lange Aufbewahrung des Kaffeepulvers nicht verloren. Mahldauer und Dosierung werden zudem durch die richtige Programmierung der Direktmahlmühle perfekt für den Espresso abgestimmt und sorgen für ein ausgezeichnetes Aroma. Neueste Modelle besitzen einen integrierten Tamper in der Direktmahlmühle. Der Kaffee wird in einem Arbeitsvorgang gemahlen und direkt im Sieb angepresst. Durch die Verwendung einer Direktmahlmühle wird demnach die richtige Menge an Kaffeepulver, bei passender Mahldauer erzeugt und zudem mit dem benötigten Druck automatisch in das Sieb gepresst. Denn für einen guten Espresso, spielt der Druck eine wesentliche Rolle und kann mit einer Direktmahlmühle so eingestellt werden, dass der Espresso immer in gleichbleibender Qualität hergestellt werden kann. Die automatischen Direktmahlmühlen stellen somit eine Alternative zum manuellen Tamper dar und erleichtern zudem das Zubereiten. Der Espresso kann ohne große Arbeit zubereitet und genossen werden. Die Direktmahlmühle mit integriertem Tamper ist allerdings wesentlich kostspieliger als ein manueller Tamper.

Weiterführende Links:

* Crema Magazin: [http://www.cremagazin.de/perfekt-tampern/]

mail_outline

Newsletter

 
 
Ich möchte zukünftig über aktuelle Themen, Angebote und Gutscheine von Kaffee.de per E-Mail informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit und kostenlos möglich.
local_phone

Service

Telefonische Unterstützung und Beratung erhalten Sie Mo bis Fr von 09:00 bis 17:00 Uhr unter:
Kaffee Kategorien
Filterkaffee
Espresso

BIO
Fairtrade
Koffeinfrei

Bohnen
Gemahlen
Kapseln
Kaffee-Pads

Maschinen Kategorien
Siebträger
Filtermaschinen
ESE-Pad Maschinen
Kapsel-Maschinen
Mühlen
Maschinenzubehör

Zubehör Kategorien
Barista Tools
Tassen
Gläser
Löffel
Beliebte Marken
Rocket
Bezzera
Bialetti
La Piccola
Lelit
Eureka
Quamar
Mazzer
Mahlkönig
Motta

© Kaffee.de GmbH ∙ Version 0.1.5 Beta ∙ 16.10.2018 ∙ HTML 5 | CSS 3